Blog-Magazin

Auf dem Bild sind folgende Bücher zu sehen: Astrid Boll/Regina Kehn-Remsperger (Hrsg.): Nein zu verletzendem Verhalten; Katrin Alt/Anette Prochnow: Kinder entdecken Sprache; Margit Franz: Morgenkreis 2.0; Zimmer u.a.: Themenheft Kleinstkinder - Frühe Sprachbildung; Sybille Schmitz: Umgang mit Beschwerden, Vorwürfen und Kritik von Eltern; Eliane Retz u.a.: KITA-ELTERN begleiten und beraten; Fea Finger: Selbstaktiv statt Fremdbestimmt; Ilse Wehrmann u.a.: Die gute Kita Bild: Alexandra Großer

Im Hintergrund

Jul 18, 202442 Min. Lesezeit
Im Hintergrund laufen gerade Vorbereitungen für Inhouse-Workshops zum großen Thema „Kinderschutz“. Grundlage der Workshops ist die Mustergliederung vom IFP, welche auf dem KITA-HUB zu finden ist.
Overload

Overload

Jul 4, 2024101 Min. Lesezeit
Hier im Hintergrund passiert gerade soviel, dass für das Schreiben des Blogs gerade keine Zeit bleibt. Deshalb erscheint der nächste Blogbeitrag einen Monat später, als geplant. Neues Datum 31.08.2024 Erschienen sind dafür zwei Rezensionen, die demnächst veröffentlicht werden.
Herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum 50. Geburtstag

Jun 8, 2024302 Min. Lesezeit
Das IFP lud mit einem Festakt zum 50. Geburtstag und zum 8. Fachkongress nach Amberg ein. Zwei inspirierende Tage im wunderschönen Amberg.
Hätten Sie nicht ein paar Tricks & Tipps?

Hätten Sie nicht ein paar Tricks & Tipps?

Mai 31, 2024343 Min. Lesezeit
Der erste Teil meiner Serie, rund um das Thema alltagsintegrierte sprachliche Bildung. Heute: Tipps & Tricks oder der ultimative Lifehack. Einmal im Monat am letzten Freitag des Monats ein weiterer Teil.
Kampagne „Jedes Kind zählt“

Kampagne „Jedes Kind zählt“

Mai 25, 2024392 Min. Lesezeit
Ich möchte Euch heute auf eine Kampagne aufmerksam machen, die sich zum Ziel gesetzt hat die größte bundesweite Kita-Kampagne aller Zeiten zu werden bzw. zu sein. Die Kampagne setzt sich dafür ein die Bedingungen für Kitas und Kinder im Land zu verbessern. Jede Unterschrift zählt. Helft mit die Petition zu verbreiten.
Weitere Artikel

Zeit zum Schreiben für Sie – für mehr Impulse

Mit meinen Impulsen möchte ich Ihnen Wissenshäppchen, Medien- und Buchempfehlungen, Methoden für Team- und Konzeptionsentwicklung und Anregungen zur Selbstreflexion anbieten. Meine Impulse stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Wenn Ihnen gefällt, was Sie lesen und Sie meine Arbeit gerne unterstützen möchten, können Sie dies gerne tun, indem Sie mich auf einen Kaffee einladen.